Bunte Bänke aus ganz Weiden

Die Schulen in Weiden waren dazu eingeladen eine zur Verfügung gestellte Holzbank frei zu gestalten. Der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt. Auch das Schülercafé Scout hat sich an der Aktion beteiligt.

Weiden ist bunt ließ es sich dabei nicht nehmen, eine eigene Bank zu gestalten:

Gewinnerinnen unserer Postkartenaktion

Weiden ist bunt bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an unserer Postkartenaktion. Viele tolle Motive sind bei uns eingegangen, über die offen im Internet abgestimmt wurde. Abgetimmt wurde dabei in drei Kategorien: Erwachsene, Jugendliche und Kids.

Hier sind die Gewinner der Abstimmung:

Gewinnerin in der Kategorie „Erwachsene“: Vera Pappenberger (FOS Weiden)
Gewinnerin in der Kategorie „Jugendliche“: Ramona Scharnagl (Wirtschaftsschule Weiden)
Gewinnerin in der Kategorie „Kids“: Johanna Rauh (Hans-Sauer-Grundschule)

Diese Postakrten werden in einer Auflage von je 5000 Stück gedruckt und bei verschiedenen Gelegenheiten von unserem Bündnis verteilt.

Dazu ein Artikel unserer „Oberpfalz Medien“ vom 28.12.2020:

https://www.onetz.de/oberpfalz/weiden-oberpfalz/buntes-tolerantes-weiden-postkarten-id3156363.html

Bunte Bänke

Die Ausstellung!  30 Bänke – 16 Schulen – 1 Weiden

Das Aktionsbündnis „Weiden ist bunt“ feiert heuer sein 10-jähriges Bestehen. Hierfür hat das Bündnis in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring Weiden alle Schulen und Initiativen, die in den vergangenen Jahren dazu beigetragen haben, dass Weiden bunt bleibt, gebeten, bei unserer 10-Jahres-Aktion mitzuwirken. Die Idee war, Sitzbänke zu gestalten, die auf unterschiedliche Art und Weise zu den Werten und Zielen Weiden ist bunt geschmückt werden. Insgesamt wurden 30 Sitzbänke von 16 Schulen und Jugendeinrichtungen gestaltet, die in einer virtuellen Ausstellung bewundert werden können. Die Aktion wurde gefördert vom Bundesprogramm Demokratie Leben!

Hier geht es zur virtuellen Ausstellung auf der offiziellen Internetseite der Stadt Weiden i.d.OPf.

Die Bänke können auch „Live“ vom 23.11.2020 – 10.12.2020 in verschiedenen Weidener Geschäften entdeckt werden. Dazu ein Zeitungsbericht aus „Der Neue Tag“:

Seid dabei beim Interkulturellen Herbst

Die Veranstaltungsreihe „Interkultureller Herbst“ steht ganz unter dem Zeichen des interkulturellen Zusammenlebens in unserer Region: „Weiden ist bunt“, offen, tolerant und vielfältig. Und so die Region.

Auch die Ausstellung unserer bunten Bänke, die von den Schulen in Weiden gestaltet wurden, ist Teil der Veranstaltungsreihe.

Seht euch an, was alles geboten ist:

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.
Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Die Zeitung „Der Neue Tag“ berichtete in seiner Ausgabe vom 25. September 2020 darüber: