Kein Bayerntag der NPD!

Am Samstag, 18. Juni 2011 wird die NPD ihren jährlichen Bayerntag in Mainleus OT Schwarzach, Landkreis Kulmbach abhalten. Geplant ist eine Sonnwendfeier mit Liedermachern und Kinderbetreuung und den Rednern Udo Voigt, Ralf Ollert und Sascha Roßmüller.

Wir wollen keine Neonazis in Oberfranken!

Kommt alle, um den Neonazis zu zeigen, dass wir sie nicht haben wollen. Wir wollen sie nicht in Mainleus, nicht in Oberprex, nicht in Wunsiedel, Buchhofen und auch in keinen anderen Städten! Für Rassismus, Faschismus und Antisemitismus ist in unserer Gesellschaft kein Platz.
Es macht keinen Sinn, zu schweigen, wenn Neonazis vor Ort Veranstaltungen ankündigen! Wunsiedel, Warmensteinach oder Gräfenberg zeigen, dass man aktiv werden und gemeinsam Flagge zeigen muss gegen die Umtriebe der Neonazis!
Wir rufen deshalb am 18.6.2011 um 13 Uhr zu einer Demonstration auf.
Dieser Aufruf wird unter anderem bereits unterstützt von DGB Oberfranken-Ost, SPD Bezirk Oberfranken, der evangelischen und der katholischen Kirche, der evangelischen Jugend, die GRÜNEN, die LINKE, IG Metall, Projektstelle gegen Rechtsextremismus, Bad Alexandersbad, KAB Bamberg, Linkes Bündnis Haßberge, Freie Wähler KV Kulmbach, Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes/Bund der AntifaschistInnen Kreis Bamberg (VVN/BdA), c.o. Günter Pierdzig, Grüne Jugend Bayreuth, Aktionsbündnis „Weiden ist bunt“:

Der geplante Ablauf in Mainleus/OT Schwarzach ist:

Kurzer Auftakt mit Begrüßung um 13 Uhr an der Abzweigung Adolf-Geyer-Straße danach Demonstrationszug bis zur Abzweigung Alte Straße/Unterführung Bundesstraße (Fa. Pondor)

Abschlußkundgebung mit Rednern und voraussichtlich mit offenem Mikrofon, offizielles Ende 15.30 Uhr.

Anmerkungen:
Am 18.6.2011 heiratet ein Brautpaar in der Kirche in Schwarzach. Um ihnen einen reibungslosen und schönen Hochzeitstag zu gewährleisten, werden wir uns nach einer kurzen Begrüßung zügig in Bewegung setzen, damit wir die Trauungsgäste nicht behindern!
Bitte nehmt keinen Alkohol mit zur Demo und verhaltet euch in dem kleinen Ort friedlich, damit sich die Anwohner nicht ärgern!

Lasst uns gemeinsam aufstehen und den Neonazis zeigen, dass wir in unserer Gesellschaft keinen Platz für sie haben.
Für weitere Informationen bitte per Mail an:

keinnpdbayerntag2011@googlemail.com

Tina Krause, DGB Oberfranken-Ost
Simon Moritz, SPD Bezirk Oberfranken

Anfahrt: Bitte fahrt mit den Autos an der Ausfahrt Schwarzach-West von der Bundesstraße herunter. Beim Friedhof gibt es Parkmöglichkeiten! Anders kommt ihr nicht zur Demonstration!

Hier gibt es die Informationen zum Download