Facebook


Suche



Aktionsfotos


NEU !





Das war die ...




Aktion Gesicht zeigen


Aktion Gesicht zeigen

Veranstaltungen



Aktionshinweis


Aktion Gesicht zeigen - jetzt teilnehmen!

Aktionshinweis


Nofi Firmenlauf

BfDT




Helfen Sie mit




Powered by


Powered by Flaschel Media

Herzlich willkommen auf Weiden-ist-bunt.de



!!! Das Seifenkistenrennen findet statt !!! Let?s go!





Weidener Seifenkistenrennen 2018 f├╝r Vielfalt und Toleranz!


Plakat Weidener Seifenkistenrennen 2018

Das erfolgreiche Rennevent in Weiden, das Tausende von Besuchern anlockte, startet in die n├Ąchste gro├če Runde.

Anmeldeschluss ist am 30. Juni 2018.

Die Unterlagen findet ihr hier:
Teilnehmermappe Seifenkistenrennen 2018 (Stand: 02.11.2017)

Oder besucht uns auf unserer Facebook-Seite.
www.facebook.com/weidenerseifenkistenrennen




Antisemitismus: B├╝rger auf die Stra├če


Die Gesellschaft muss zeigen, dass sie Judenfeindlichkeit nicht duldet.

Eine Grundsch├╝lerin wird gemobbt, weil sie aus einer j├╝dischen Familie kommt. Ein Mann wird verpr├╝gelt, weil er eine Kippa tr├Ągt. Eine Gedenkst├Ątte wird beschmiert, weil sie an das Leid der Juden erinnert. Das sind Ereignisse aus j├╝ngster Zeit, die ein Schlaglicht auf den Antisemitismus hierzulande werfen.

Es sind Ereignisse, die zeigen, warum es richtig und wichtig ist, wenn Menschen sich zusammentun, um in einigen deutschen St├Ądten gegen Judenhass zu demonstrieren - Menschen j├╝dischen, christlichen, muslimischen oder gar keinen Glaubens; Menschen, die sich hinter dem Motto "Berlin tr├Ągt Kippa" versammeln, die nicht hinnehmen wollen, dass Juden angegriffen werden, weil sie Juden sind; Menschen, die eine Situation beklemmend finden, in der es Gr├╝nde f├╝r die Diskussion dar├╝ber gibt, ob M├Ąnner auf der Stra├če ihre Kippa tragen sollten, wovon der Pr├Ąsident des Zentralrats der Juden abr├Ąt. Gewiss, Politiker hatten die antisemitischen Attacken verurteilt. Aber es reicht nicht, wenn nur der Staat das Signal aussendet, dass er keinen Antisemitismus duldet. Dieses Zeichen muss auch aus der Gesellschaft kommen; von B├╝rgern, die klar machen, dass sie Judenfeindlichkeit f├╝r unertr├Ąglich halten, ganz gleich, ob sie von Deutschen oder von Zuwanderern ausgeht.

Text von und mit freundlicher Genehmigung von Ferdos Forudastan (S├╝ddeutsche Zeitung)




Es kistelt wieder am 22. Juli 2018


Das erfolgreiche Rennevent in Weiden, das Tausende von Besuchern anlockte, startet in die n├Ąchste gro├če Runde.
Im kommenden Jahr gibt es die Fortsetzung!

Anmeldeschluss ist am 30. Juni 2018.

Die Unterlagen findet ihr hier:
Teilnehmermappe Seifenkistenrennen 2018 (Stand: 02.11.2017)


Oder auf unserer Facebook-Seite.
www.facebook.com/weidenerseifenkistenrennen

Flyer Weidener Seifenkistenrennen 2018






R├╝ckblick auf das Weidener Seifenkistenrennen 2017


Hier gelangt ihr zum R├╝ckblick des Rennens.




Das Weidener Seifenkistenrennen 2017


Weidener Seifenkistenrennen 2017 Teaser

Weiden - 23.07.2017

Das Rennen f├╝r Vielfalt und Toleranz in Weiden! Kreativit├Ąt und Schnelligkeit mit ihren Kisten trieben 34 Teams auf die Startrampe.

[...mehr Infos]


Fotoaktion GESICHT ZEIGEN


Jetzt mitmachen bei der Aktion GESICHT ZEIGEN

Weiden - 22.09.2014

Sich f├╝r ein Weiden mit verschiedenen Kulturen, Gesichtern und Lebensgeschichten einsetzen: Das ist das Ziel unseres Projektes. Mache jetzt mit und zeige Dein Gesicht.

[...mehr Infos]


Esther Bejarano & Microphone Mafia kamen ins JuZ nach Weiden


Esther Bejarano & Microphone Mafia kamen ins JuZ nach Weiden

Weiden - 10.05.2014

Das Jugendzentrum Weiden konnte mit Unterst├╝tzung des Programms "Toleranz f├Ârdern - Kompetenz st├Ąrken" Esther Bejarano & die Microphone Mafia in das Jugendzentrum Weiden holen.

[...mehr Infos]