Facebook


Suche



Aktionsfotos


NEU !





Das war die ...




Aktion Gesicht zeigen


Aktion Gesicht zeigen

Veranstaltungen


Lesung zum Tag der Menschenrechte: Ich bleibe eine Tochter des Lichts

09.12.2016
19:30 Uhr

Bürgersaal, Café Mitte, Am Stockerhutpark 1

Veranstalter:
amnesty international, Demokratie Leben!


Film: Meine Brüder und Schwestern im Norden. Ein Film, der Blicke nach Nordkorea erlaubt

14.12.2016
19:30 Uhr

Neue Welt Kinocenter Fichtestr.

Veranstalter:
amnesty international



Aktionshinweis


Aktion Gesicht zeigen - jetzt teilnehmen!

Aktionshinweis


Nofi Firmenlauf

BfDT




Helfen Sie mit




Powered by


Powered by Flaschel Media

Herzlich willkommen auf Weiden-ist-bunt.de



Anmeldestart zum 1. Weidener Seifenkistenrennen am 23.07.2017


Der Startschuss ist gefallen. Ab nun kann sich jeder Verein in und um Weiden zum 1. Weidener Seifenkistenrennen anmelden, das am 23.07.2017 veranstaltet wird.

Das Anmeldeformular mit weiteren wichtigen Infos zur Teilnahme findet ihr hier:
Anmeldemappe zum 1. Weidener Seifenkistenrennen
Anmeldeschluss ist der 24.02.2017.

Das Orga-Team freut sich darauf, auch eure Seifenkiste am Renntag vorstellen zu dürfen. Die Anmeldung sendet ihr ausgefüllt und unterschrieben an die angegebene Postadresse oder per Mail an seifenkistenrennen@weiden-ist-bunt.de




Aktionsbündnis erhält Spende


Bei der Abschlussveranstaltung zur "Treueaktion" der Sparda-Bank Ostbayern erhielten 20 Vereine und Einrichtungen finanzielle Unterstützung. Auch dem Aktionsbündnis wurde so, durch Stimmabgabe der Bankkunden, eine Zuwendung zuteil, die in die Bündnisarbeit und zukünftige Projekte fließt. Der Sprecherrat, vertreten durch Sprecher Veit Wagner, sagt herzlichen Dank!




Erinnerung muss leben - Gedenken an die Opfer des Nazi-Regimes


Die DGB Jugend Bayern erinnert seit über 60 Jahren mit Gedenkveranstaltungen an die Opfer des Nazi-Regimes zum Jahrestag der Pogromnacht vom 09.November 1938.
Am Mittwoch, den 09. November 2016 wird dies zusammen mit einer Kranzniederlegung in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg ab 13:30 Uhr bis ca.15:00 Uhr gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern aus allgemein- und berufsbildenden Schulen veranstaltet.




Tag des Flüchtlings am Freitag, 30. September 2016


amnesty international ruft auf zu einer Mahnwache von 17 Uhr bis 18 Uhr am Oberen Markt in Weiden.
Für eine humane Flüchtlingspolitik und gegen Rassismus und Vorurteile. Begegnung statt Abgrenzung.




Holocaust-Überlebender Max Mannheimer gestorben


Der Auschwitz-Überlebende Max Mannheimer, Vorsitzender der Lagergemeinschaft Dachau und Vizepräsident des Internationalen Dachaukomitees, ist nach Medieninformationen im Alter von 96 Jahren gestorben.

Auch in Weiden berichtete er vor Schülern und Lehrern des Augustinus-Gymnasiums von seinen Erlebnissen unter dem NS-Regime. "Ihr seid nicht dafür verantwortlich, was passiert ist, aber dafür, dass es sich nicht wiederholt!" Diese Worte richtete er in seinem Vortrag an die Schüler. (Quelle: Zeitung „Der neue Tag“)




Fotoaktion GESICHT ZEIGEN


Jetzt mitmachen bei der Aktion GESICHT ZEIGEN

Weiden - 22.09.2014

Sich für ein Weiden mit verschiedenen Kulturen, Gesichtern und Lebensgeschichten einsetzen: Das ist das Ziel unseres Projektes. Mache jetzt mit und zeige Dein Gesicht.

[...mehr Infos]


Esther Bejarano & Microphone Mafia kamen ins JuZ nach Weiden


Esther Bejarano & Microphone Mafia kamen ins JuZ nach Weiden

Weiden - 10.05.2014

Das Jugendzentrum Weiden konnte mit Unterstützung des Programms "Toleranz fördern - Kompetenz stärken" Esther Bejarano & die Microphone Mafia in das Jugendzentrum Weiden holen.

[...mehr Infos]


Bunt sein! Wochen der Toleranz in Weiden


Bunt sein! Wochen der Toleranz in Weiden

Weiden - 19.03.2014

Gemeinsam mit verschiedenen Organisationen und Vereinen der Stadt Weiden wird über das Förderprogramm "Toleranz fördern - Kompetenz stärken" ein viermonatiges Programm auf die Beine gestellt, um in Weiden etwas für Toleranz und Gleichheit zu tun.

[...mehr Infos]